Akupunkturausbildung für Pferde

Kategorie
Ausbildung
Datum
2017-10-07 09:00 - 2017-10-08 17:00
Veranstaltungsort
Seminarhaus Nordseekrabbe, 27612 Loxstedt - Mainkamp 11
27612 Loxstedt, Deutschland
Telefon
04744/7310784 od. 0170/5328449
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dozent/-in/-en
Tina Doxtader
Kosten pro Teilnehmer
250,- Euro monatlich über 12 Monate Anmeldegebühr: 100,- Euro Prüfungsgebühr: 115,- Euro Gesamtkosten: 3.215,- Euro oder Einmalzahlung in Höhe von 3.000,- Euro Tier-Seminar ist nach UStG § 4 Nr. 21 als Fort- und Weiterbildungsinstitut beurkundet
Netto Unterrichtsstunden
40

Die Ausbildung im Überblick

Der Unterricht findet in kleinen Gruppen mit maximal 8 Teilnehmern statt und bietet einen hohen Praxisanteil. Thematisch ist er so aufgeteilt, dass sich Theorie und Praxis abwechseln.
Sie erlernen zunächst, sich am Pferd durch tastbare Punkte zu orientieren und lernen die einzelnen Akupunkturpunkte und Meridianverläufe kennen. Die Anatomie wird direkt am Pferd und an Skelettpräparaten gelehrt.
Später üben wir dann die Fallaufnahme und den Untersuchungsgang. Für die Behandlung stehen uns reale Patienten mit unterschiedlichen Erkrankungen zur Verfügung. Diese Pferde werden dann direkt von den Schülern unter Aufsicht behandelt.

Ausbildungsinhalte

Einführung in die TCVM
Geschichte, Denkweisen, Die Fünf Säulen der TCVM, Unterschiede zur Westlichen Medizin, Akupunkturpunkte, De Qi

Leitbahnen und Akupunkturpunkte
Lunge, Dickdarm, Magen, Milz, Herz, Dünndarm, Blase, Niere, Pericard, Dreifacherwärmer, Gallenblase, Leber

Auffinden der Akupunkturpunkte
Am Skelett und am lebenden Tier

Yin, Yang, Qi

Vitale Substanzen

Die Fünf Elemente
Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser

Diagnostik

Disharmoniemuster

Praxisfälle und Übungen

Acht Außerordentliche Gefäße

Bi-Syndrome

Termine

07.-08.10.2017, 28.-29.10.2017, 11.-12.11.2017, 27.-28.01.2018, 03.-04.03.2018, 14.-15.04.2018, 12.-13.05.2018, 09.-10.06.2018, 14.-15.07.2018, 11.-12.08.2018, 08.-09.09.2018, 06.-07.10.2018Unterricht ist immer Samstag bis Sonntag

Samstag: 9.00 – 17.00 Uhr, Sonntag: 9.00 – 15.00 Uhr

Mindestens 6 Teilnehmer, maximal 8 Teilnehmer

Anmeldefrist bis 15.09.2017

Die Veranstaltung ist mit 40 Punkten anerkannt

 
 

 

Der Fachverband Niedergelassener Tierheilpraktiker e. V. (FNT e. V.) verpflichtet seine Mitglieder zur sinnvollen Verknüpfung moderner Tiermedizin mit der traditionellen Naturheilkunde.

 

Unsere Mitglieder bilden sich gemäß unserer Fortbildunsverordnung nachweislich fort.
Dies wird vom Verband überprüft, Nachweise müssen eingereicht werden.

 

Der FNT betreut zur Zeit an die 800 Tierheilpraktiker in Deutschland und den angerenzenden Ländern

 

Der FNT veranstaltet für seine Mitglieder eine jährliche Fortbildungsveranstaltung. Die Tierheilpraktikertage können selbstverständlich auch von verbandsfremden Therapeuten besucht werden.

Unsere Partner