Akupunktur Bewegungsapparat Hund

Kategorie
Seminar
Datum
2017-11-30 09:30 - 2017-12-01 00:00
Veranstaltungsort
Bergedorfer Str. 13 27726 Worpswede - Bergedorfer Str. 13
27726 Worpswede, Deutschland
Telefon
04792 987 90 35
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dozent/-in/-en
Anja Niklas-Krajewski (THP, Pferdeosteopathin, Hundeosteopathin, Dozentin)
Kosten pro Teilnehmer
800 € Gesamtkursgebühr zahlbar in 2 Raten à 400 € (jeweils 4 Wochen vor Kursbeginn) inkl. Skript und Teilnahmebescheinigung
Netto Unterrichtsstunden
ca. 33 (für beide Blöcke)
Anhang

Osteopathische Akupunktur

Die Ausbildung richtet sich an Hundeosteopathen und -physiotherapeuten sowie Tierheilpraktiker, auch ohne Vorkenntnisse der Akupunktur.

Die Verbindung von manuellen Therapien und Akupunktur bei Erkrankungen und Disharmonien des Bewegungsapparates ist äußerst erfolgreich. Mit der Akupunktur hat der Therapeut ein weiteres wertvolles Hilfsmittel für Diagnostik und Therapie zur Verfügung.

Themen der Ausbildung sind

  • die 5 Wandlungsphasen in Bezug auf den Bewegungsapparat
  • Meridiandiagnostik und -therapie
  • Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Schmerztherapie
  • Myofasziale Akupunktur

Besonderen Wert wird auf das Erstellen von individuellen Punktekonzepten gelegt. Es werden aber ebenso für die Praxis bewährte Punktekombinationen und Behandlungsstrategien besprochen und geübt.

 

Seminarzeiten:

Donnerstag: 09:30 - 17.00 Uhr,

Freitag - Samstag: 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr,

Sonntag: 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr

 

Maximale Teilnehmerzahl: 12

 

Diese Veranstaltung wird vom FNT e.V. mit 32 Punkten anerkannt.

 
 

 

Der Fachverband Niedergelassener Tierheilpraktiker e. V. (FNT e. V.) verpflichtet seine Mitglieder zur sinnvollen Verknüpfung moderner Tiermedizin mit der traditionellen Naturheilkunde.

 

Unsere Mitglieder bilden sich gemäß unserer Fortbildunsverordnung nachweislich fort.
Dies wird vom Verband überprüft, Nachweise müssen eingereicht werden.

 

Der FNT betreut zur Zeit an die 800 Tierheilpraktiker in Deutschland und den angerenzenden Ländern

 

Der FNT veranstaltet für seine Mitglieder eine jährliche Fortbildungsveranstaltung. Die Tierheilpraktikertage können selbstverständlich auch von verbandsfremden Therapeuten besucht werden.

Unsere Partner