Dry Needling

Kategorie
Seminar
Datum
2017-11-03 09:30 - 2017-11-04 17:00
Veranstaltungsort
27726 Worpswede - Bergedorfer Str. 13
27726 Worpswede, Deutschland
Telefon
04792 987 90 35
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dozent/-in/-en
Martin van den Dungen (Equine Health Care)
Kosten pro Teilnehmer
480 € inkl. Unterrichtsmaterial und Teilnahmezertifikat (Ratenzahlung möglich)
Netto Unterrichtsstunden
24
Veranstalter
Vetogether - Die Therapeuten-Academy
Anhang

Seminarbeschreibung:

Dies Seminar bildet Sie basierend auf der Equine Health Care Methode zum Dry Needling Therapeuten aus.

Dry Needling ist per Definition keine eigenständige Therapie, sie wird immer angewandt in Kombination mit einer anderen Art von Behandlung.

Im Rahmen dieses Kurses wird eine komplette Behandlungsmethode basierend auf Dry Needling beim Pferd gelehrt.

Die Basisausbildung beinhaltet ein fundiertes Wissen der funktionellen modernen Anatomie, Physiologie, Biomechanik, Pathologie und Neurologie. Sie lernen eine schnelle Art und Weise der Untersuchungen (Quick-Scan) und die subtile Methode des Palpierens der Triggerpunkte und myofaszialen Beschränkungen, alles basierend auf methodischem Handeln. Auch richten wir unsere Aufmerksamkeit auf Hygiene, Indikation und Kontraindikationen.

Im praktischen Teil werden die verschiedenen Nadel-Techniken angewandt.

 

Zielgruppe: Pferdephysiotherapeuten, Pferdeosteopathen, Tierärzte und Tierheilpraktiker

 

Maximale Teilnehmerzahl: 12

 

Seminarzeiten:

03.11.17  09:30 - 17:00 Uhr

04.11.17  09:00 - 17:00 Uhr

05.11.17  09:00 - 15:00 Uhr

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.vetogether.de

 

Diese Veranstaltung wird vom FNT e.V. mit 24 Punkten anerkannt.

 
 

 

Der Fachverband Niedergelassener Tierheilpraktiker e. V. (FNT e. V.) verpflichtet seine Mitglieder zur sinnvollen Verknüpfung moderner Tiermedizin mit der traditionellen Naturheilkunde.

 

Unsere Mitglieder bilden sich gemäß unserer Fortbildunsverordnung nachweislich fort.
Dies wird vom Verband überprüft, Nachweise müssen eingereicht werden.

 

Der FNT betreut zur Zeit an die 800 Tierheilpraktiker in Deutschland und den angerenzenden Ländern

 

Der FNT veranstaltet für seine Mitglieder eine jährliche Fortbildungsveranstaltung. Die Tierheilpraktikertage können selbstverständlich auch von verbandsfremden Therapeuten besucht werden.

Unsere Partner