Präparationskurs Rücken

Kategorie
Seminar
Datum
2017-07-30 09:00 - 18:00
Veranstaltungsort
80539 München - Veterinärstraße 13
80539 München, Deutschland
Telefon
069/27243563 Mobil 0177/2248820
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dozent/-in/-en
Prof. Dr. Johann Maierl
Kosten pro Teilnehmer
195 ,- Euro
Netto Unterrichtsstunden
7 + E-Learning
Anhang

Funktionelle Anatomie des Bewegungsapparates des Pferdes
– Präparationskurs: Rücken –

Lehrstuhl für Anatomie, Histologie und Embryologie

Veterinärwissenschaftliches Department

Ludwig-Maximilians-Universität München

 

Kurstag:   Sonntag , 30.07.2017

09:00  Begrüßung                                                                                             0,25 h

09:15  V: Knochen / Gelenke / Bänder / Muskeln                                                   1,00 h

10:15  Pause                                                                                                    0,25 h

10:30  V: Nervensystem (Rückenmark, Hüllen, Spinalnerven)                                   0,75 h

11:15  D: Wirbelsäule / Gelenke / Bänder                                                             1,00 h

12:15  Mittagspause

13:30  D: Rückenpräparat mit schrittweiser Präparation:                                          1,00 h
oberflächliche Schicht der Muskulatur (Hals)

14:30  Pause                                                                                                     0,25 h

14:45  D: mittlere Schicht der Muskulatur                                                               0,75 h

15:30  D: tiefe Schicht der Muskulatur                                                                   1,00 h

16:30  Pause                                                                                                     0,25 h

16:45  D: Präparation der Wirbelsäule mit Entnahme eines Stückes                            1,00 h
Rückenmark (Rückenmarkshäute, Nervenwurzeln)

17:45  Abschlussbesprechung                                                                               0,25

  1. 18:00 Kursende

            Stundenzahl gesamt:       7,00

Kursleitung:        Prof. Dr. Johann Maierl

Kursort:                Hörsaal / Präpariersaal des Instituts für Tieranatomie
                              (Veterinärstr. 13, 80539 München)

V – Vorlesung          D – Demonstration

 

e-learning zu fünf Themen:
            - Skelett
            - Gelenke und Bänder
            - Muskulatur
            - Nervensystem I (Nervengewebe, Spinalnerv)
            - Nervensystem II (Rückenmark)

 

Stoffinhalt der Vorlesung:

  • Knochen des Stammes mit Schwerpunkt auf Wirbelsäule (Wirbel, Rippen, Brustbein)
  • Verbindungen der Wirbel (Gelenke, Zwischenwirbelscheiben, Bänder)
  • Muskulatur (Schultergürtelmuskulatur, Stammesmuskulatur an der Wirbelsäule)
  • Nervensystem: grundlegende allgemeine Anatomie von
    Rückenmark und seinen Hüllen
             Spinalnerven,
             funktionellen Unterschieden in den Nervenfasern (somatisch / vegetativ,
             efferent / afferent)

Demonstration der

  • Knochen am Skelett und an Einzelpräparaten
  • Verbindungen der Wirbel
  • Demonstration / Präparation der verschiedenen Schichten der Muskulatur
    an einem Rückenpräparat
  • Eröffnung des Wirbelkanals mit Entnahme eines Stückes Rückenmark

 

Leistungen:

Der Kurs umfasst Vorlesungen (siehe oben) und praktische Übungen (siehe oben) an einem frischen Präparat sowie Demonstrationen an Plastinaten oder Nasspräparaten.

Als Vorbereitung auf den Kurs wird ein fünfteiliges e-learning Programm angeboten.

Während des Kurses sind die Verpflegung mit Getränken und Pausenimbissen sowie das Mittagessen inbegriffen.

Die Projektion der Demonstrationen erfolgt über Kamera und Beamer, so dass jeder Kursteilnehmer auf jeden Fall eine optimale Sicht auf das Geschehen hat.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Kurskosten pro Person: 195,- €

 

Die Veranstaltung wird mit 12 Punkten bewertet
(Die Bewertung wird nicht auf dem Zertifikat ausgewiesen, wird vom Verband jedoch entsprechend anerkannt)

 

 
 

 

Der Fachverband Niedergelassener Tierheilpraktiker e. V. (FNT e. V.) verpflichtet seine Mitglieder zur sinnvollen Verknüpfung moderner Tiermedizin mit der traditionellen Naturheilkunde.

 

Unsere Mitglieder bilden sich gemäß unserer Fortbildunsverordnung nachweislich fort.
Dies wird vom Verband überprüft, Nachweise müssen eingereicht werden.

 

Der FNT betreut zur Zeit an die 800 Tierheilpraktiker in Deutschland und den angerenzenden Ländern

 

Der FNT veranstaltet für seine Mitglieder eine jährliche Fortbildungsveranstaltung. Die Tierheilpraktikertage können selbstverständlich auch von verbandsfremden Therapeuten besucht werden.

Unsere Partner