Ausbildung der holistischen Konzepte in der Tiermedizin

Kategorie
Ausbildung
Datum
2017-09-05 09:30 - 2017-09-10 16:00
Veranstaltungsort
Aerzen (LK Hameln) bei Hannover - Tulpenweg 1
31855 Aerzen, Deutschland
Telefon
051518225875
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dozent/-in/-en
Are Thoresen (Tierarzt)
Kosten pro Teilnehmer
6000,00
Netto Unterrichtsstunden
243
Anhang

Ausbildung der holistischen Konzepte in der Tiermedizin

 
Dozent: Tierarzt Are Thoresen
 
Ausbildungsinhalte
 
In dieser Ausbildung wird uns der europaweit bekannte norwegische Tierarzt Are Thoresen die verschiedenen therapeutischen und diagnostischen Modalitäten, basierend auf eine spirituelle Sicht der Medizin, lehren.
 
In der Ausbildung werden die folgenden Bereiche umfangreich erläutert und abgedeckt:
 
• Pulsdiagnostik
• Phänomenologie
• Spirituelle Physiologie
• Geografische Medizin
• Akupunktur
• Kräuterkunde
• Homöopathie
• Craniosacrale-Therapie
• Osteopathie
• Aurikulomedizin
• Nogiers Puls
• Anthroposophische Medizin
 
Diese Ausbildung kombiniert Theorie und Praxis. Wir werden nicht nur an uns, das theoretisch erlernte Üben, Umsetzten und Festigen sondern auch an einer Vielzahl tierischer Patienten.
 
Als tierische Helfer stehen nicht nur Pferde und Kleintiere zur Verfügung, darüber hinaus werden wir auch mit Nutztieren arbeiten.
 
Den Lehrplan für diese Ausbildung erhalten Sie auf Anfrage.
 
Datum:
Dienstag, 05.09.2017- Sonntag, 10.09.2017
Dienstag, 09.01.2018- Sonntag, 14.01.2018
Dienstag, 08.05.2018- Sonntag, 13.05.2018
Dienstag, 11.09.2018- Sonntag, 16.09.2018
Dienstag, 15.01.2019- Sonntag, 20.01.2019
Dienstag, 21.05.2019- Sonntag, 26.05.2019
 
jeweils dienstags - samstags von 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Und sonntags von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
 
Preis:
6000,00 EURO
(nach § 19 UstG besteht keine Umsatzsteuerpflicht) incl. Heiß- und Kaltgetränke, Pausensnacks, Mittagessen & Teilnehmerbestätigung
Dauer: 6 Blöcke á 6 Tage
(es stehen mehrere Zahlungsoptionen zur Wahl)
 
 
Veranstaltungort:
31855 Aerzen (Landkreis Hameln-Pyrmont) bei Hannover
 
 
 
Die Veranstaltung ist mit 40 Punkten anerkannt.
 
 

 

Der Fachverband Niedergelassener Tierheilpraktiker e. V. (FNT e. V.) verpflichtet seine Mitglieder zur sinnvollen Verknüpfung moderner Tiermedizin mit der traditionellen Naturheilkunde.

 

Unsere Mitglieder bilden sich gemäß unserer Fortbildunsverordnung nachweislich fort.
Dies wird vom Verband überprüft, Nachweise müssen eingereicht werden.

 

Der FNT betreut zur Zeit an die 800 Tierheilpraktiker in Deutschland und den angerenzenden Ländern

 

Der FNT veranstaltet für seine Mitglieder eine jährliche Fortbildungsveranstaltung. Die Tierheilpraktikertage können selbstverständlich auch von verbandsfremden Therapeuten besucht werden.

Unsere Partner